Abends in Killarney

Gestern sind wir nach dem Abendessen noch in die Stadt gegangen-gut 20 Minuten Fußmarsch . Und was soll ich sagen, dort steppte der Bär. Aus jeder (überfüllten) Bar drang Live-Musik, auf der Straße saßen auch noch so manche Musiker,und am Fish and Chips Laden war eine lange Schlange. Eine wirklich tolle kleine Stadt.

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: huppsi1.wordpress.com huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Fotos, Irland, Photography, Reisebericht, Reisen, Urlaub abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Abends in Killarney

  1. ute42 schreibt:

    Eine Nacht in einem irischen Pub ist für immer unvergesslich – ich weiß wovon ich rede 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. HannoverblickOst schreibt:

    Gerade heute morgen habe ich aus meinem handmade Becher aus Killanrney Kaffe getrunken. Da kommen bei Deinen Bilder gleich Erinnerungen an den süßen Ort hoch. *Freu!*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s