Auf nach Irland

Um 5:30 Uhr ist der Bus in Berlin losgefahren. Geplant war, daß er gegen 9 in Hannover ist und weiter um 9: 45. Dank diverser Unfälle auf der A2 wurde alles ,, etwas“ später. Ein Kollege des Busfahrers hat dann alle Hannoveraner eingesammelt und zur Raststätte in Garbsen gebracht. Dort haben wir auf die Berliner gewartet, schnell umladen und mit 3,5 Stunden Verspätung ging es los. Nun jagd Alwin mit Bleifuß über die Autobahn, damit wir unsere Fähre in Zeebrügge nocherreichen. Diese legt um 19 Uhr ab… Mal sehen , ob wir das schaffen . Auf alle Fälle hat Alwin einen recht trockenen Humor.

Nach gefühlten 50 Telefonaten und einem weiteren Stau in Antwerpen ist es nun amtlich: wir erreichen die Fähre nicht mehr. Nun fahren wir weiter nach Lille in Frankreich zur Zwischenübernachtung. Wie es dann morgen weiter gehen soll weiss allerdings keiner.
Es wird also definitiv eine Abenteuerreise.

In Lille gestrandet. Immerhin gab es noch ein Abendessen im Restaurant nebenan.  Und das abends um 9. Unser armer Busfahrer! 5.30 Uhr losgefshren und jetzt erst Feierabend.

Morgen geht es um 6.30 weiter….

In diesem Sinne:  gute Nacht.

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Reisebericht, Reisen, Tagebuch, Urlaub abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Auf nach Irland

  1. ute42 schreibt:

    Wirklich eine Abenteuerreise. Nicht ärgern, es nützt eh nichts.

    Gefällt 1 Person

  2. Lutz schreibt:

    Trotzdem viel Spaß in Irland. L.G.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s