Mor’s Hus

Was so ein bisschen renovieren doch ausmachen kann….

Als wir nach Dänemark fuhren, waren wir der festen Überzeugung, das Haus, was wir gemietet haben, nicht zu kennen. Als wir dann aber in die Straße einbogen, hab ich gleich gesagt: das Haus hatten wir schon mal! Und genau so war es auch. Es ist grade mal 2 Jahre her gewesen. Aber in der Zwischenzeit hat das Haus einen neuen Fußboden, eine neue Sofa-Garnitur, neue Vorhänge und einen neuen Ofen bekommen, und schon sah das Haus (innen) völlig anders aus. Von außen sehen viele Häuser ja so aus, also auch mit dem gleichen Grundriss.

IMG_7901 1 IMG_7905 1 IMG_8347 1 IMG_8348 1 IMG_8349 1 IMG_8350 1 IMG_8351 1 IMG_8353 1 IMG_8354 1 IMG_8355 1 IMG_8358 1 IMG_7973 1 IMG_7977 1

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder, Dänemark, Fotografie, Fotos, Photography, Reisebericht, Reisen, Urlaub abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Mor’s Hus

  1. Katrin - musikhai schreibt:

    Sieht toll aus! Richtig gemütlich!

    Gefällt 1 Person

  2. ute42 schreibt:

    Wow, sehr gemütlich. Der Liegesessel ist eine Wucht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s