Reisepläne für 2015

Auch in diesem Jahr geht es wieder los, um etwas von der Welt zu sehen.

Im Februar fahren wir erstmal wieder eine Woche nach Dänemark, Entspannung pur, stürmische Spaziergänge am Strand.

913d9789-4476-49f9-ae96-a98c44bb08d1_634226548686330000 0f11e682-dc27-44d1-a7e5-ee167012a5b1_635549384178670000  963eec99-f4d4-4a99-9186-8d41fb2b9989_635549384132600000 8197536a-ae93-4774-9a4c-dbed5d507286_635549384171800000 a7bf7936-bdfe-4968-b3eb-d2dacf613f86_635549384194000000  ce16727c-58b7-4a90-a9f8-15b5ff36e99f_635549384109470000cbbbc63f-5b2d-485c-8a65-a63cd7cfd0c5_635549384156800000

Im Mai geht es dann für 13 Tage nach Irland! Wieder eine geführte Rundreise mit Marienkäfer, mit denen wir vor gut einem Jahr in China waren.

show.image show1.image show2.image show3.image show4.image show5.image show6.image show7.image

 

Große Irland Rundreise
DUBLIN / RING OF KERRY / CLIFFS OF MOHER

Die Grüne Insel Irland ist ein Land der Kontraste. Unberührte derbe Natur ist mit ungeahnt reichem kulturellen Erbe aus vorgeschichtlicher Zeit und christlichen Epochen gespickt. Entdecken Sie mit uns das Land der Wikinger, Kelten und Normannen. Der gute Standard der Hotels und die sprichwörtliche Gastfreundlichkeit präsentieren Irland als ein Ziel für hochwertige Busreisen.

1. Tag: Auf hoher See

Nach einer bequemen Busanreise verbringen wir die Nacht an Bord der Fähre von Rotterdam oder Zeebrügge nach Hull.

2. Tag: Inselhüpfen

Nach dem Frühstücksbuffet an Bord fahren wir mit dem Bus durch Nordwales nach Holyhead. In Holyhead legt nachmittags die Fähre mit uns ins irische Dublin ab. Übernachtung im Raum Dublin.

3. Tag: Belfast

Nach dem Frühstück fahren wir Richtung Nordirland nach Belfast. Wir fahren vorbei an den Städten Dundalk und Newry. Hier werden wir jeweils einen Stopp für eine kleine Orientierungstour einlegen. Übernachtung im Raum Belfast.

4. Tag: Traumküste

Nach einer kurzen Besichtigungstour durch Belfast fahren wir entlang der traumhaft schönen Antrim Coast. Unser Ziel ist der Giantʼs Causeway, dessen 37.000 unterschiedlich hohe Basaltsäulen wie eine riesige Treppe wirken. Mit vielen Fotostopps geht es an der Küste entlang mit herrlichen Ausblicken. Übernachtung im Raum Letterkenny.

5. Tag: Wilde Landschaft

In der Bergwelt Donegals liegt der Glenveagh National Park. Das Naturparadies beheimatet das viktorianische Glenveagh Castle samt hübschem Garten. Sie haben viel Zeit die Landschaft und die Gärten zu genießen und auf sich wirken zu lassen. Übernachtung im Raum Mayo / Sligo.

6. Tag: Melancholische Schönheit

Dunkle Torfmoore, blaue Seen und Berge bestimmen das Bild im ursprünglichen Connemara Gebiet. An einem Seeufer liegt verträumt die märchenhafte Kylemore Abbey. Nach einem Fotostopp erwartet Sie der Idyllische Ort Clifden. Unsere Fahrt führt uns entlang der wunderbaren Galway Bucht zu unserem Hotel im Raum Galway-Ennis.

7. Tag: Hoch hinaus!

Ein toller Blick aufs Meer aus 200 Metern Höhe – das bieten Ihnen die Steilklippen Cliffs of Moher! Anschließend gehen wir auf Zeitreise. Die Häuser und Werkstätten des Bunratty Folk Parks entführen uns direkt in das Irland des 19. Jh. 3 x Übernachtung im Raum Kerry.

8. Tag: Bildschön!

Die Dingle Halbinsel bezaubert mit einer Mischung aus wilden Küsten und goldenen Stränden. Vom Kap Slea Head haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Blasket Islands. In Ballyferriter gibt es eine Töpferei, wo Sie die Künstler bei der Arbeit beobachten können. In der Nähe liegt das Gebetshaus Gallarus Oratory. Die Form des Baus in Trockenmauertechnik erinnert an ein umgedrehtes Boot. Den Rest des nachmittags verbringen Sie im charmanten Hafenort Dingle. Pastellfarbene Häuser machen den Charme des Hafenortes aus.

9. Tag: Blau-grüne Sinfonie

Während Ihrer Rundfahrt um den Ring of Kerry genießen Sie ein Traum-Panorama. Steile Straßen führen am tiefblauen Meer entlang. Im Landesinneren leuchten sattgrüne Hügel, garniert mit weißen Schafen. Für Farbtupfer sorgen bunte Dörfer. Zum Abschluss besuchen Sie eine Schaffarm.

10. Tag: Irische Akropolis

Im Jameson Heritage Centre östlich von Cork erfahren Sie die Geheimnisse der Whiskeyherstellung. Weiter nördlich sehen Sie bereits von Weitem die Kirchensiedlung des Rock of Cashel auf einem hohen Felsen. Bevor die Siedlung an die Kirche überging, regierten hier die Könige von Munster. 2 x Übernachtung im Raum Dublin.

11. Tag: Bunte Türen

Heute entdecken wir Dublin. Ein Markenzeichen sind die bunten Türen. Genauso bekannt sind die St. Patrickʼs und Christ Church Cathedral sowie das Trinity College. Absolut sehenswert im College: die Bibliothek und das kostbare Book of Kells.

12. Tag: Von Irland nach England

Morgens machen wir uns auf den Weg nach Dublin Port, um die Fähre nach Holyhead zu erreichen. Nach der Ankunft fahren wir zum Fährhafen in Hull. Abends legt das Fährschiff ab. Übernachtung an Bord.

13. Tag: Abschied von den Inseln

Ausschiffung am Morgen in Rotterdam / Zeebrügge und Busheimreise nach Berlin / Hannover / Braunschweig.

 

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Urlaub abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Reisepläne für 2015

  1. Katrin - musikhai schreibt:

    Irland war eins meiner liebsten Urlaubsziele! Gute Reise!

    Gefällt 1 Person

  2. Stefanie schreibt:

    Toll; Irland. Besonders Eure Tage 4 und 5 finde ich traumhaft. Dänemark aber natürlich auch.

    Gefällt 1 Person

  3. kormoranflug schreibt:

    Schön Deine Pläne: in Irland war ich das letzte mal 1976…..

    Gefällt 1 Person

  4. traeumerleswelt schreibt:

    Irland muss toll sein, meine Tochter hat letztes Jahr mit ihrer Familie eine Bootstour gemacht. Sie schwärmen heute noch davon. Irland mit dem Wohnmobil entdecken steht auch auf meiner Wunschliste, aber erst in ein paar Jahren, wenn Zeit keine Rolle mehr spielt :-).
    Bin schon sehr auf eure Eindrücke gespannt !

    Gefällt 1 Person

  5. Lutz schreibt:

    Tolle Reisen habt ihr vor. Ich hoffe du bringst schöne Fotos mit. Wir sind früher auch gerne gereist. Leider geht das nicht mehr , da meine Frau erkrankt ist. Innerhalb Deutschlands ist das alles kein Problem. Also geht es in diesem Jahr wieder nach Norderney. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

    Gefällt 1 Person

  6. messerschaf schreibt:

    Ich liebe Irland 🙂 Viel Spaß dort, die Insel ist einfach immer wieder voller Zauber!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s