Die verbotene Stadt

Die Verbotene Stadt befindet sich im Zentrum Pekings. Dort lebten und regierten bis zur Revolution 1911 die chinesischen Kaiser der Dynastien Ming und Qing. Der einfachen Bevölkerung war der Zutritt verwehrt – was den Namen Verbotene Stadt erklärt. Die Verbotene Stadt liegt am nördlichen Ende des Platzes des himmlischen Friedens. 1987 wurde sie von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die Dächer der meisten Hauptgebäude waren teilvergoldet und mit in Gelb, der Symbolfarbe des chinesischen Kaisers, glasierten Ziegeln gedeckt. Kein Gebäude in Peking durfte die Verbotene Stadt in der Höhe überragen.

Sehr viel hab ich leider nicht mitbekommen, was uns Peter Pan erzählt hat, da ich mehr mit mir und meinen Magenkrämpfen und der fehlenden Toilette beschäftigt war. Aber ich weiß noch, daß er erzählte, daß dort bis zu 3000 Konkubinen und ich weiß nicht wie viele Eunuchen für den Kaiser für den Kaiser bereit standen.

IMG_5183 IMG_5186 IMG_5662IMG_5191IMG_5200IMG_5201IMG_5202IMG_5204IMG_5205IMG_5214IMG_5215IMG_5216IMG_5218IMG_5222IMG_5223 IMG_5663IMG_5664IMG_5669IMG_5676IMG_5678IMG_5682IMG_5684IMG_5206IMG_5687

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: Der aktuelle Blog: huppsi1.wordpress.com Vorgänger Blogs, die bereits „voll“ sind: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder, China, Fotografie, Fotos, Peking, Photography, Reisebericht, Reisen, Urlaub abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die verbotene Stadt

  1. Lutz schreibt:

    Tolle Bilder. Dir ein schönes Wochenende. L.G.

    Liken

  2. kormoranflug schreibt:

    Schöne Fotos. Die Nachkommen des Kaisers leben jetzt in der Partei weiter.

    Liken

  3. ute42 schreibt:

    Da hast du aber trotz Magenkrämpfen noch schöne Bilder mitgebracht. Ich glaube, da wäre mir das Fotografieren vergangen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s