Durch die Schleuse

Während des Abendessens ging es für die MS Century Paragon durch die Schleusen. Insgesamt waren 5 Schleusenkammern zu überwinden. Wenn ich mich recht entsinne wurden pro Schleusenkammer um die 20 m Höhenunterschied überwunden. Natürlich gab es an Deck 5 wieder ein paar deutsche Infos für uns, und auch das Personal kam kurz vorbei um die Schleusung zu verfolgen. Übrigens stand der Kapitän nicht auf seiner Brücke, sondern für die Schleusenfahrten hat er rechts und links neben der Brücke noch je ein Steuerpult, uns so kannten wir ihn sehen, wenn wir uns ein wenig über die Reling gebeugt haben.

Zweimal im Jahr wird die Schleuse auch für alle Schiffe geschlossen, einmal im April für so ca. 10 Tage und im Oktober für 2-3 Tage. Diese Termine werden wohl immer seeehr kurzfristig bekannt gegeben, und so kann es sein, daß man eben nicht durch die Schleuse fahren kann, sondern daß man ausgeschifft wird und es dann mit dem Bus weiter geht. Ärgerlich sowas, aber wir hatten ja das Glück, daß nicht grad eine Säuberung / Instandsetzung stattfand.

 

IMG_3486 IMG_3489IMG_3488 IMG_3491IMG_3493IMG_3495IMG_3499IMG_3500IMG_3502IMG_3505

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder, China, Fotografie, Fotos, Photography, Reisebericht, Reisen, Urlaub, Yangtze abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Durch die Schleuse

  1. ute42 schreibt:

    Hui, ganz schön eng.

    Gefällt mir

  2. carry007 schreibt:

    es ist schon ein gigantischer anblick durch solche schleusen zu fahren ! aber ich glaube live erlebt man das viel intensiver !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s