Die Xiling Schlucht

Noch vor dem Mittagessen ging es weiter, 38 Km flussaufwärts durch die Xiling Schlucht nach Huang Ling Miao zum Ausgangspunkt der Drei Schluchten Staudamm Tour.

Die Xiling-Schlucht ist mit 76 Km die längste Schlucht und war einst wegen ihrer gefährlichen Stromschnellen berüchtigt. Jetzt strudelt hier nichts mehr; auch ein Großteil der Felsformationen, die einzelnen Abschnitten zu so putzigen Namen wie Ochsenleber- und Pferdelungenschlucht verhalfen, wird überflutet. Unterhalb des Staudamms bleibt allerdings noch eine ganze Windung fast original erhalten – fast, denn bis hier reicht schon seit 1986 der Stausee des Gezhou-Damms.

IMG_5052 IMG_5051 IMG_5046 IMG_5038 IMG_3352IMG_5035IMG_3340IMG_5034IMG_5017IMG_3378IMG_3377IMG_3366 IMG_3343IMG_3342 IMG_3338IMG_3336

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder, China, Fotografie, Fotos, Photography, Reisebericht, Reisen, Urlaub, Yangtze abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die Xiling Schlucht

  1. ute42 schreibt:

    Die Brücken sind ja imponierend, besonders die auf Bild 3. Da ist ja einiges an Schiffen unterwegs. Das Dachenboot ist natürlich besonders interessant.

    Gefällt mir

  2. kowkla123 schreibt:

    tolle Bilder, da wäre man gerne mit dabei, eine gute Woche wünsche ich, Klaus

    Gefällt mir

  3. Lutz schreibt:

    Traumhaft. L.g.L.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s