Altstadt Shanghai

Die Altstadt von Shanghai innerhalb der Renmin Road und der Zhonghua Road hat sich einen interessanten Charakter bewahrt, auch wenn die ursprünglichen Stadtmauern nicht mehr stehen. Verwinkelte Strassen und Holzhäuser laden zu Entdeckungen ein. Der City God Temple und die Gartenanlagen ehemaliger Privathäuser wie der Yu Garden (auch Yuyuan Garden genannt) bieten einige pittoreske Panoramen. In kleinen Läden können Handwerkserzeugnisse, Kaligraphien, Bilder, Porzellangefässe und Tee erstanden werden.

So wird die Altstadt bei Shanghaireise.de beschrieben. Das mit den Holzhäusern stimmt, auch gibt es hier ein Teehaus, in dem angeblich auch schon Helmut Kohl Tee geschlürft haben soll. Aber was dort für ein Plunder angeboten wird, unglaublich. Und die Verkäufer sind genauso aufdringlich, wie es in den 90er Jahren die Türken waren (die haben ja mittlerweile hinzu gelernt). Und hier hatten wir – bei strömendem Regen – über eine Stunde zur freien Verfügung. Das war ein hartnäckiger Kampf, den aufdringlichen Verkäufern und dem ganzen Plunder zu entgehen. Was waren wir froh, als wir wieder im Bus saßen! Auch die Speisen, die hier angeboten wurden, sind nicht unbedingt was für jeden europäischen Magen…

IMG_2979 IMG_2983 IMG_2992 IMG_2995 IMG_3003 IMG_3019IMG_3013IMG_3017 IMG_4927IMG_4928IMG_4929IMG_4931IMG_4934IMG_4935IMG_3079IMG_3080

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder, China, Fotografie, Fotos, Photography, Reisebericht, Reisen, Shanghai, Urlaub abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Altstadt Shanghai

  1. arsteutonicus schreibt:

    Sorry, aber das einzige was an Yu Garden alt ist, sind die Baozi 😉 Für wirklich alte Gebäude (und nicht für Touristen errichtete) muss man schon mindestens nach Souzhou oder Hangzhou. Wirklich alt ist lediglich der Yu Yuan Garten, alles drumherum entsprang der Neuzeit.

    Gefällt mir

  2. ute42 schreibt:

    Interessant und fremdartig ist es allemal, egal wie alt. Nur schade, dass bei euch das Wetter so schlecht war.

    Gefällt mir

  3. Lutz schreibt:

    Asien würde mich auch mal interessieren. Tolle Fotos. L:G.L:

    Gefällt mir

  4. carry007 schreibt:

    wie schoen das es noch so einige alte kultur bauten gibt !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s