Das teuerste Loch Hong Kong’s

Unsere Reiseleiterin Winnie hat es als das teuerste Loch von Hong Kong bezeichnet. Das Loch, das in dem einen Hochhaus klafft. Und wozu dient das Loch? Es ist deswegen erschaffen worden, damit der Drache (oder die bösen Geister) direkt hindurchfließen können und nicht ins Haus eindringen. Die Chinesen glaube so etwas wirklich!!! Dieses Loch in einem Hochhaus ist nicht das einzige, was wir auf unserer Reise gesehen haben!

IMG_2460 IMG_2461 IMG_2462 IMG_4742

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder, China, Fotografie, Fotos, Hong Kong, Photography, Reisebericht, Reisen, Urlaub abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Das teuerste Loch Hong Kong’s

  1. Clara Himmelhoch schreibt:

    WAs die Chinesen hier als „GEist“ verkaufen, ist die Kraft des Windes – bei solchen Riesenfassaden müssen einfach Durchschlupfstellen geschaffen werden. -Denke ich jedenfalls.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s