Wong Tai Sin Tempel – Hong Kong

Am nächsten Morgen, Dienstag, starteten wir mit unserm Programm. Früh um 8 Uhr hat uns Winnie (unsere Reiseleiterin für Hong Kong) am Hotel abgeholt. Leider war es sehr nebelig und es hatte auch noch geregnet, somit haben wir unser Programm etwas abgeändert. Eigentlich sollte es gleich morgens auf den Peak gehen, die höchste Erhebung Hong Kongs’s mit 552 m, von der man eine tolle Aussicht auf die Stadt haben soll, aber das haben wir uns für nachmittags aufgespart in der Hoffnung, daß dann das Wetter etwas aufklart.

Also stand als erstes der Besuch des Wong Tai Sim Tempels auf dem Programm. Jährlich opfern in diesem Tempel über 3 Mio Gläubige einem als wundermächtig gerühmten Heiligen. Die Haupthalle mit dem doppelten Dach wurde 1973 eingeweiht, die meisten andern Gebäude 1982.

IMG_2113 IMG_2118 IMG_2129 IMG_2134 IMG_2135 IMG_2146IMG_2138IMG_2142 IMG_2153IMG_2154IMG_2161 IMG_2170IMG_2163IMG_2168 IMG_2181IMG_2172IMG_2173IMG_2174 IMG_2196IMG_2197IMG_2199IMG_2211IMG_2214IMG_2215

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: huppsi1.wordpress.com huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder, China, Fotografie, Fotos, Hong Kong, Photography, Reisebericht, Reisen, Urlaub abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Wong Tai Sin Tempel – Hong Kong

  1. ute42 schreibt:

    Eine andere Welt. Habt ihr auch ein Stäbchen angezündet?

    Gefällt mir

  2. Clara Himmelhoch schreibt:

    Ich überlege gerade, ob ich schon mal in einem Land war, wo ich noch nicht erst mal einen Buchstaben lesen konnte, geschweige denn ein Wort und dieses dann auch noch verstehen zu können, ist ja hier vollkommen unmöglich. – Das sind Fotos, wie ich mir Asien vorstelle.
    Ich mag überhaupt keine Räucherstäbchen.

    Gefällt mir

  3. Das sind wunderschöne Impressionen, sehr eindrucksvoll! Mir reicht allerdings, wenn überhaupt, ein Räucherstäbchen hin und wieder. Aber ich lebe ja auch nicht in einem Tempel! ☺

    Gefällt mir

  4. carry007 schreibt:

    es ist schon erstaunlich auf der eine seite moderne wolkenkratzer und dann tempel an tempel und räucherstäbchen ! wunderschöne eindrücke von moderne und brauchtum !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s