Glänzendes Wien

Auf dem Rückweg von dem schönen Konzert sind wir noch an ein paar prächtig beleuchteten Bauten vorbei gekommen.

IMG_4405 IMG_4407IMG_4582 IMG_4583 IMG_458620130101-131224.jpgIMG_4588 IMG_4590 IMG_4594IMG_4592 IMG_4598IMG_4600

Tja, und dann waren da noch die nackten Plakate, die für einen Museumsbesuch geworben haben. Schon erstaunlich, daß man so nackte Tatsachen einfach so an Hauptverkehrsstraßen zeigen darf. Ich glaub, in Deutschland würde ein riesiger Aufschrei erfolgen.

20130101-131253.jpg20130101-131318.jpg

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotografie, Fotos, Photography, Reisebericht, Reisen, Städtereise, Tagebuch, Wien abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Glänzendes Wien

  1. traeumerleswelt schreibt:

    das mit dem Aufschrei in Deutschland glaube ich auch 🙂
    wieder wunderschöne Aufnahmen der Gebäude !

    Gefällt mir

  2. carry007 schreibt:

    hihihi…. obercoole litfasssäule 😉 ich würde mich nicht aufregen wenn so ein plakat in hannovers city zu sehen wäre 😉 der beleuchtete strauss ist aber auch cool – wenn auch nicht obercool 😉 tolle fotos hast du geschossen !
    liebe grüsse karin♥

    Gefällt mir

  3. twinsie schreibt:

    Schöne Bilder…..nicht umsonst zählt Wien auch heuer wieder zur lebenswertesten Stadt ;-)!

    Liebe Grüße
    Eva

    Gefällt mir

  4. Katharina schreibt:

    Die Plakate waren tatsächlich ein riesen Skandal und die „Männlichkeiten“ mussten eigentlich alle überklebt werden, wundert mich dass du noch ein „Original“ gefunden hast!

    Gefällt mir

  5. ute42 schreibt:

    Sehr schöne Nachtaufnahmen hast du gemacht. Die Plakate finde ich nicht cool, tut mir leid, vielleicht bin ich da zu prüde 🙂

    Gefällt mir

  6. tonari schreibt:

    Hach, die gebäudeaufnahmen sind fast wie beim Lichterfestival in Berlin. ich mag es, wenn nachts solche schönen Bauten angestrahlt werden.
    Tja, zu den nackten Tatsachen kann ich nur vermuten, dass es in Deutschland nicht genehmigungsfähig wäre. Oder nur in Straßen mit P18 😉

    Gefällt mir

  7. kowkla123 schreibt:

    ich danke für die schönen Bilder aus Wien, das ist eine schöne Erinnerung von unserem Urlaub,wünsche dir einen schönen Freitag, Klaus

    Gefällt mir

  8. Mathilda schreibt:

    Sieht das zauberhaft aus.

    LG Mathilda 🙂

    Gefällt mir

  9. regenbogenlichter schreibt:

    Tolle Aufnahmen, das Mozarthaus gefällt mir am besten.
    Die Plakate sind cool…in Deutschland gäbe es sowas wohl nur hinter verschlossenen Türen…
    Naturvölker haben weniger Probleme mit der Nacktheit, die sind viel natürlicher und da ist es auch nichts besonderes.
    LG
    Ute

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s