Kim Wild in concert

Lang lang ist es her, daß sie mit Kids in America die Charts gerockt hat, aber auf ihrer aktuellen Tour (Snapshots and Greatest Hits) zeigt sie nochmal alles von damals bis heute. und ihre Stimme ist nach wie vor toll anzuhören.

Sehr schön fand ich auch das Bühnenbild, wo permanent Bilder oder kurze Videosequenzen aus ihrem Leben gezeigt wurden. (siehe die letzten Bilder)

Und hier gibt es noch ein paar Videos zu sehen:

Cambodia

Lights down low

Four letter word

Advertisements

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: Der aktuelle Blog: huppsi1.wordpress.com Vorgänger Blogs, die bereits „voll“ sind: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder, Deutschland, Fotografie, Fotos, Hannover, Konzert, Musik, Photography, Tagebuch abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kim Wild in concert

  1. einfachtilda schreibt:

    Tolle Aufnahmen hast du gemacht.

    LG Mathilda

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s