Mahlzeit bei den Dickhäutern

Unsere große Elefantenfamilie hatte grad Futter (Rüben) bekommen und war nun damit beschäftigt, die Rüben und mundgerechte Stücke zu zertreten und sich dann damit den Bauch vollzuschlagen. Selbst die Kleinen hatten es schon sehr gut drauf!

Ach ja, a propos Kleine…. Khaing Hnin Hnin und Farina sind wieder tragend, der Nachwuchs wird im Frühjahr 2013 erwartet. Und wer weiß, wen Nikolai bis dahin noch so geschwängert hat. 🙂

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: Der aktuelle Blog: huppsi1.wordpress.com Vorgänger Blogs, die bereits „voll“ sind: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder, Deutschland, Fotografie, Fotos, Hannover, Photography, Tagebuch, Tiere, Zoo abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Mahlzeit bei den Dickhäutern

  1. ute42 schreibt:

    Toll, wie die Tiere sich zu helfen wissen.

    Liken

  2. fudelchen schreibt:

    Da scheint ja einer sehr „fleißig“ zu sein, wenn das so weitergeht 😀
    Tolle Fotos ♥

    Liken

  3. Herrlich! Ach, ich muss auch endlich mal wieder in den Zoo! Deine Fotos sind die Wucht! Und dass schon wieder zwei der Damen trächtig sind …

    Bist Du sicher, dass es Nikolai war und nicht Shanti? Als ich das letzte Mal im Zoo war, hat er schon genau gewusst, wie es geht. Er ist nur noch nicht ran gekommen! ;o)

    Liken

  4. M. schreibt:

    Liebe Petra, hast du eigentlich schon gewusst, dass ich eine absolute Elfantennärrin bin? Ich liebe diese Tiere und ich könnte ihnen stundenlang zusehen. Sie haben ein ganz tolles Sozialverhalten und ein ebenso genialen Gedächtnis. Ich lese viel über diese wundervollen Tiere. Umso mehr freue ich mich nun über diesen Post von dir. Und mal ehrlich – so einem Babyfanten könnte man kleine Ewigkeiten über den zarten Rüsselflaum streicheln!

    Ach Mensch, ist das schön, dass du auch meine Lieblinge gezeigt hast. Ich danke dir!

    Liken

    • petrahannover schreibt:

      Ich mag die grauen Riesen auch total gerne. Vor allem die Lütten, die sehen einfach nur knuddelig aus. Vor allem ,wenn ihnen die Haare zu berge stehen 😉
      Und sie haben es den großen wirklich gut nachgemacht : Rübe aussuchen, drauftreten und rein in die Futterluke!

      Liken

  5. april schreibt:

    Diese Elefanten in Miniaturausgabe sind einfach nur goldig. Wir hatten ja im Kölner Zoo auch dreimal Nachwuchs.

    Liken

  6. Tina schreibt:

    Ach, ich liebe Elefanten, herrliche Bilder!!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s