Goslar – Walpurgis 30.04.2010

Nach vielen Jahren Abstinenz ging es mal wieder zur Walpurgis-Feier in den Harz. Haben uns für Goslar entschieden; hier kenne ich mich recht gut aus, war ja Anfang der 90er für kurze Zeit hier fast beheimatet.

Wir hatten eine kleine Wohnung am Rande des Zentrums, so konnten wir gut alles zu Fuß abklappern. Wir sind durch die vielen kleinen Gässchen spaziert, haben über die teils windschiefen Häuschen gestaunt. In der Innenstadt war natürlich ordentlich was los, diverse Stände waren auf dem Marktplatz aufgebaut, es gab ein Moonlightshopping, und natürlich viel viel Musik.

Sehr schön hergerichtet wurde vor einigen Jahren die Kaiserworth (Hotel und Restaurant) am Marktplatz.

Das Restaurant hat in den 90ern unserm Bekannten Thomas gehört, bzw. er war der Pächter. Der vordere Bereich war eher was für die Motorrad-Rocker, der hintere gemütliche Teil für die Touristen. Hier gab es die leckere hausgemachte Gulasch-Suppe im Brotleib mit Zwiebelschmalz… lecker!

Und zu guter Letzt noch einige Bewohner Goslars 😉 Einigen sieht man die Feierlichkeiten auch deutlich an *hicks*

Über Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: Der aktuelle Blog: huppsi1.wordpress.com Vorgänger Blogs, die bereits „voll“ sind: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bilder, Deutschland, Fotografie, Fotos, Harz, Photography, Reisebericht, Reisen, Städtereise, Tagebuch abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Goslar – Walpurgis 30.04.2010

  1. gsharald schreibt:

    Hallo Petra,

    ich hab’s bei Marianne schon gesagt: Goslar ist ein schönes Städtchen. Ich mag Fachwerk.

    Liebe Grüße und einen schönne Tag
    Harald

    Liken

  2. mausi61 schreibt:

    Goslar ist eine Reise wert,wer noch nicht da war.
    Schönen Donnerstag 🙂

    Liken

  3. ute42 schreibt:

    Wunderschön, die Fachwerkhäuser. Einmal habe ich Goslar besucht und war begeistert.

    Liken

  4. fudelchen schreibt:

    Deine Fotos sind allesamt schön, wir waren nur drei Stunden dort und in den kleinen Gassen war das Fotografieren problematisch, da zu wenig Licht.
    Nun, wir sind öfter im Harz, da Töchterchen mit Familie dort wohnt.

    Grüßlis ♥ Marianne

    Liken

  5. Synapse schreibt:

    Kennst du Wernigerode? Das ist auch so ein Traumstädtchen mitten im Harz. Wir waren im letzten Jahr da und wollen unbedingt noch einmal dorthin. Dann allerdings im Winter. Deine Fotos sind wie immer bezaubernd und vermitteln ein Flair, was nicht jeder herausarbeiten kann.

    Lieben Dank und alles andere dann mal in anderer Form. Bis bald und ♥ liche Grüße von Mandy

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s